Auf den anfang kommt es an.

Der Stillvorbereitungsworkshop soll dich als Schwangere auf eine wichtige und besondere aber auch herausfordernde Zeit vorbereiten.

Wir besprechen viele Punkte rund um das Thema Muttermilch und Stillen, es ist aber auch Platz für Austausch im Bereich Wochenbett, Geburt und Alltag mit Baby.

 

Besprochen werden Fragen wie: 

 

》 Gründe Pro Stillen für Mutter und Baby- Welche gesundheitlichen Vorteile bringt Stillen für mich und mein Baby?

》 Welche Bedürfnisse hat mein Baby?

》 Wie verändert sich unser Leben nach der Geburt?

》 Welche Bedeutung hat das Stillen für die Bindung von mir und meinem Baby?

》 Was braucht es für einen guten Stillstart?

》 Wann und Wie lege ich mein Baby an?

》 Woran erkenne ich, dass mein Baby gut trinkt und genügend Milch bekommt?

》 Was ist Clusterfeeding?

》 Welche Stillhilfsmittel gibt es?

》 Welche Ammenmärchen kann ich getrost vergessen?

》 Wie kann mein Partner/-in mich beim Stillen unterstützen?

 Stillen ist natürlich- am Anfang aber auch oft eine körperliche und seelische Herausforderung.

 Stillschwierigkeiten treten oft unerwartet auf und bringen die Mütter oft an den Rand der Verzweiflung, jedoch sind viele Stillprobleme vermeidbar und verzeitiges Abstillen unnötig. 

Mit etwas Vorbereitung und einem Notfallplan, sowie der Möglichkeit sich Hilfe zu holen, kann jede Frau eine harmonische Stillbeziehung mit ihrem Baby führen.

  

Der Kurs ist Sinnvoll ab ca. der 20. Schwangerschaftswoche.

 

Ihr bekommt Tipps und Informationen und allem voran möchte ich dir deine Ängste und Bedenken nehmen und dich mit einem positiven Gefühl in deiner Stillzeit begleiten.

Dich bestärken auf dein Bauchgefühl zu hören und dir Vertrauen in deine Kompetenz als Mutter/Eltern geben.

 

Kosten: 20 Euro

 

Dauer: 90 Minuten

 

Aktuelle Termine: 13.06.2019, 15.08.2019, 17.10.2019, 12.12.2019

 

Anmeldung und Fragen unter: Josefine@nestgefluester-familie.de